Ferienpass 2018

Holt euch den neuen Ferienpass und erlebt actionreiche Ferien mit interessanten Ausflügen und tollen Aktivitäten in und um Bremerhaven! Für nur 5 Euro erhalten Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre den Ferienpass im Amt für Sport und Freizeit, in der Geschäftsstelle der Nordsee-Zeitung, in den Rathäusern von Geestland (Langen) und Schiffdorf sowie in allen städtischen Freizeiteinrichtungen und im Kulturladen Wulsdorf. Sozialleistungsberechtigte Familien erhalten Teilhabegutscheine!

Ferienpass 2018

Ferienpass 2018 (Foto: Amt für Sport und Freizeit)

Mit dem Ferienpass kann man sich aus einem riesigen Angebot genau die Veranstaltungen aussuchen, die einen besonders interessieren. Und da gibt es eine ganze Menge! Ob Segeln, Angeln, Besichtigen einer Großbaustelle oder Ausflüge zu anderen Attraktionen – für die meisten Angebote braucht man sich nicht einmal anzumelden. Für Veranstaltungen, für die laut Ferienpass eine Anmeldung erforderlich ist, liegen beim Amt für Sport und Freizeit Teilnehmerausweise bereit. Ob die Teilnahme kostenlos ist oder ein kleiner Obolus entrichtet werden muss, steht ebenfalls im Ferienpass. Der Ferienpass ist ab Montag, den 18. Juni, zu haben.

Das Amt für Sport und Freizeit befindet sich in der Hinrich-Schmalfeldt-Straße im Stadthaus 1, Zimmer 214 (2. Etage). Weitere Aktionen und Programme gibt es demnächst auf der Homepage www.ferienprogramm-bremerhaven.de.

Anzeige
Anzeige

basta! Newsletter abonnieren

Sie möchten den basta! Newsletter abbestellen?
Dann klicken Sie bitte hier.