Paddeln für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr loben die AOK Bremen/Bremerhaven, die ULC Fitness Company und das Outfit Bremerhaven unter Betrieben in Bremen und Bremerhaven wieder einen Startplatz für den Melitta Schlachte Drachenboot Cup am 23. September in Bremen aus.

Paddeln für den guten Zweck

Paddeln für den guten Zweck (Foto: PR Archiv AOK Bremen/Bremerhaven)

Ganz geschenkt gibt es ihn nicht; wer gewinnen will, muss vorher bei der AOK-Aktion #anheuern Sport treiben. Gemeinsam mit den Fitnessstudios geht die Gesundheitskasse in die Betriebe und bittet deren Mitarbeiter zum Paddeln auf einen Ergometer.

Wie in den vergangenen Jahren werden für jeden gepaddelten Kilometer 50 Euro gespendet. Im vergangenen Jahr kamen dabei mehr als 7000 Euro zusammen – 4500 Euro für den Verein zur Förderung behinderter Kinder und Jugendlicher in Bremerhaven und 2500 Euro für Special Olympics und Tura Bremen.

Neben dem guten Zweck, der bei der Aktion im Mittelpunkt steht, wollen die Aktionspartner auf Themen wie Betriebliches Gesundheitsmanagement, Teambuilding und das Firmenfitness-Angebot qualitrain aufmerksam machen, das die AOK Bremen/Bremerhaven in Firmen der Region anbietet.

WEITERE INFORMATIONEN
Die AOK Bremen/Bremerhaven, die ULC Fitness Company und das Outfit sind bis Anfang August mit dem Paddelergometer auf Tour. Interessenten können sich bei Vanessa Hermann telefonisch unter 0471 16-737 oder per E-Mail an anheuern@hb.aok.de melden.

Veranstaltungskalender

24.03.2018 - 19.01.2038, ganztägig
04.08.2018 - 04.06.2019, ganztägig
22.11.2018, 10:00 Uhr
22.11.2018, 15:00 Uhr
23.11.2018, 16:00 Uhr
24.11.2018, 13:00 Uhr
24.11.2018, 14:00 Uhr
24.11.2018, 14:30 Uhr
Anzeige
Anzeige