Previous
Die Kriminalisierung von Abtreibungen
 

Die Kriminalisierung von Abtreibungen

Politiker, Feministen, Humanisten und Kirchenvertreter streiten um ein Gesetz aus der Zeit des Nationalsozialismus: ... Weiterlesen

Tierische Freunde
 

Tierische Freunde

Fast alle Kinder sind fasziniert von Tieren, fühlen sich zu Hunden, Katzen oder Meerschweinchen hingezogen. Deshalb betteln ... Weiterlesen

Langeweile macht kreativ
 

Langeweile macht kreativ

Heutzutage haben Kinder tendenziell weniger Langeweile, weil sie ihre Zeit mit digitalen Medien verbringen oder die Tage ... Weiterlesen

Superfood und Superalternativen
 

Superfood und Superalternativen

Exotisches Superfood liegt im Trend: Es soll gesund, schön und fit machen. Doch lohnt es sich, zu den teuren Produkten aus ... Weiterlesen

Ab in die Wingst!
 

Ab in die Wingst!

Mit seinen Kindern ein geeignetes Ausflugsziel zu finden, ist gar nicht mal so leicht. Das eine will schwimmen, das andere ... Weiterlesen

Next

Auf Wunsch der muslimischen Eltern führte ein Arzt vor über sechs Jahren die Beschneidung ihres vierjährigen Sohnes durch. Ein Eingriff mit Folgen. Wegen starker Komplikationen musste der Junge zehn Tage lang in der Kölner Universitätsklinik...

Weiterlesen

Milliarden Tonnen Müll landen jedes Jahr im Meer – höchste Zeit, etwas dagegen zu unternehmen! Doch viele wissen gar nicht erst, wo sie anfangen sollen. Das soll sich jetzt ändern.

Weiterlesen

… was Polarlichter sind?

Weiterlesen

Endlich ist es soweit, ich erfülle einen Herzenswunsch meines 7-jährigen Sohnes Frederik und mache mich mit ihm und seiner 8 Jahre alten Freundin Leonie auf den Weg nach Hamburg. Unser Ziel: das Miniatur Wunderland, die größte Modelleisenbahnanlage...

Weiterlesen

„Ey Alter, ich brauch’ mehr Geld!“ Ob Führerschein, Handy, oder eigener Computer – viele Heranwachsende haben große Wünsche, die sie sich allein mit dem Taschengeld oft nicht erfüllen können. Doch mit kleinen Gelegenheitsjobs innerhalb, aber auch...

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige

basta! Newsletter abonnieren

Sie möchten den basta! Newsletter abbestellen?
Dann klicken Sie bitte hier.