Activity-Board selber bauen

Ein Activity-Board ist ein Förder-Spielzeug für Kleinkinder, das dazu anregt, eigenständig verschiedene Alltagsgegenstände und deren Funktionen motorisch zu entdecken. Ähnlich wie die Motorik-Würfel, die man häufig in Apotheken oder den Wartezimmern von Ärzten sieht. Selbstgebaute Activity-Boards faszinieren Kinder ganz besonders, wenn sie mit Gegenständen bestückt sind, die für die Kinder im Alltag nicht ohne Weiteres zugänglich sind. Das sind besonders alle Arten von Schlössern und Verriegelungen, Haken und Hebel, mit denen die Kinder Klappen und Türchen öffnen können. Aber auch das ausrangierte alte Telefon, alte Steckdosen und Stecker, ein alter Schnürschuh oder Reißverschlüsse fördern die Motorik und das technische Verständnis der Kinder.

Activity-Board selber bauen

Activity-Board selber bauen (Foto: Serenko Natalia shutterstock.com)

Darauf muss man achten
Es sollte darauf geachtet werden, dass Kleinkinder nicht nur mit den Händen, sondern auch mit dem Mund die Welt erkunden – und das ist auch sehr wichtig und gut so. Das bedeutet aber, dass Sie bei der Auswahl der Gegenstände darauf achten, dass keine giftigen oder scharfkantigen Dinge verwendet werden. Falls Sie das Brett lackieren möchten, müssen Sie ungiftige Lacke verwenden. Auch sollten sich keine kleinen Teile lösen können, die die Kinder herunterschlucken könnten – alles muss gut fixiert sein. Bei der Wandmontage ist natürlich auch darauf zu achten, dass sich das Brett nicht lösen kann, wenn sich das Kind daranhängt.

Material zum Bau eines Activity-Boards
- ein Holzbrett in beliebiger Größe
- Schleifpapier zum Abrunden der Kanten
- Scharniere für Klappen und Türchen
- kleinere Holzbretter für Türchen
- Bohrer
- Fotos oder Bilder (hinter die Türchen kleben)
- diverse Alltagsgegenstände

Geeignete Gegenstände
- Karabinerhaken
- Metallketten
- Türknäufe
- Vorhängeschlösser, Zahlenschlösser
- Schlüsselbund mit passenden Schlüsseln
- Verriegelungen, Hakenverschlüsse
- Kinderspiegel/Spiegelfolie
- Taschenrechner
- ein Schnürschuh
- Reißverschlüsse
- Knöpfe/Knopfleiste
- Steckdosen und Stecker
- Lichtschalter (Taster, Kipp- und Drehschalter)
- Propeller
- Drehverschlüsse (alter Wasserhahn)
- Schiebefenster
- Wählscheibe eines alten Telefons
- drehbare Sanduhr
- Möbelrollen
- Hupe, Klingel, Glocke
- Türklopfer
- Eieruhr
- Gürtelschnallen
- Klettverschlüsse
- Anschnallgurt
- Schiebegardine

Mini-Activity-Board für die Autofahrt
Bauen Sie ein kleines Activity-Board für Autofahrten – wenn das Brett mit einem Band am Vordersitz befestigt wird, ist es bei Nichtgebrauch gut verstaut und bei Gebrauch nicht so schwer zu halten.

Bauanleitungen und Beispiele
https://deavita.com

http://www.freshdads.com

http://busytoddler.com

Veranstaltungskalender

31.12.2017 - 31.10.2018, ganztägig
24.03.2018 - 19.01.2038, ganztägig
04.08.2018 - 04.06.2019, ganztägig
16.10.2018, 09:30 Uhr
16.10.2018, 10:30 Uhr
16.10.2018, 18:00 Uhr
17.10.2018, 09:30 Uhr
17.10.2018, 19:30 Uhr
Anzeige
Anzeige